Fallbeispiel

Leadgenerierung für SaaS mit der SEED-Methode

Erfahren Sie hier, wie Leadgen Partners ein SaaS-Startup beim Markteintritt erfolgreich unterstützt haben.


  • Das Unternehmen

    Gegründet 2016 entwickelt das Unternehmen eine Software für den papierlosen Messestand. Im Mittelpunkt stehen dabei die Steuerung personeller Ressourcen, die Bereitstellung von Content für Beratungsgespräche und die Erfassung von Messe-Leads.

  • Das Ziel

    Als Startup mit einem neuen Produkt suchte das Unternehmen nach Antworten auf grundlegende strategische Fragen:

    • Wer sind die Ansprechpartner (Zielgruppe) für das Produkt in Unternehmen?
    • Welche Funktionen und Botschaften überzeugen Entscheider?
    • Über welche Kanäle können diese erreicht werden, um Leads zu generieren?


Die Lösung

Leadgen Partners hat für das Unternehmen eine Kampagne nach der SEED-Methode umgesetzt.
SEED beschreibt einen vierstufigen Prozess, der sich in vielen Projekten bewährt hat.



  • (S)EEK

    Interessenten im Netz aufspüren

    Zunächst wurde die Zielgruppe grob definiert und auf dieser Basis per Media-Analyse eingegrenzt, welche Kanäle für die Leadgenerierung in diesem Bereich in Frage kommen: Die Wahl fiel auf das Fachmagazin W&V.

  • (E)NGAGE

    Interessenten mit Content aktivieren

    Als “Lead-Magnet” kam ein Whitepaper mit produktneutralen Hintergrundinformationen und Tipps zur Gewinnung von Neukunden auf B2B-Fachmessen zum Einsatz. Dieses wurde auf wuv.de zum Download veröffentlicht.

  • (E)XTRACT & (D)EVELOP

    Kontaktdaten erfassen und für den Vertrieb qualifizieren

    Kontaktdaten von Interessenten wurden von W&V per Download-Formular erfasst und an Leadgen Partners zum telefonischen Nachqualifizieren weitergeleitet. Entscheider mit echtem Interesse an der Messe-Software wurden identifiziert und an den Kunden übergeben.



Das Ergebnis


Tage
Leads
Angebotsanfragen
Neukunde

Die Kampagne diente in erster Linie als Lackmus-Test für das Produkt und die Botschaften des Unternehmens und hat wichtige Erkenntnisse für die weitere Vermarktung gebracht. Auf dieser Basis lässt sich die Gewinnung von Neukunden über einen längeren Zeitraum nach einen definierten Prozess realisieren.


Wollen Sie mehr über diese Kampagne erfahren?
Kontaktieren Sie uns